Archiv
Verbringen ins Fahrzeug  
Trainingsszenario   
Trainingsszenario   

26.05.2014

Professionelle Einsatzbewältigung

... für den OSD der Stadt Aachen

(Im Rahmen unseres Qualifizierungskonzeptes für Ordnungsbehörden)

Die neuen Kolleginnen und Kollegen des Ordnungs- und Sicherheitsdienstes (kurz: OSD) der Stadt Aachen besuchten im April und Mai 2014 den Qualifizierungslehrgang für Ordnungsbehörden von conkret.

Wissbegierde, Engagement und das Erfahren der eigenen Möglichkeiten und Grenzen zeichnete die Kursteilnehmer aus. Soweit es möglich war und die Einsatzlage es zuließ, stießen bereits ausgebildete Einsatzkräfte des OSD freiwillig dazu und frischten ihr Wissen auf.
Inhaltlich wurden zunächst die Grundlagen gelegt zu den Themen Stress und Stressbewältigung, praxisorientierte (Einsatz-) Kommunikation und natürlich die Vermittlung der erforderlichen Eingriffsrechte. Danach stand die Praxis im Vordergrund. Von Eigensicherung und Teampartnerschutz über den Umgang mit den –vom Dienstherrn bereitgestellten– Einsatzmitteln bis hin zu Zugriffstechniken wurde alles in schweißtreibenden Trainingseinheiten eingeübt, um gewalttätige Personen zu kontrollieren und ordnungsbehördliche Maßnahmen durch unmittelbarem Zwang durchsetzen zu können. Am letzten Lehrgangstag wurden alle Teilnehmer mit komplexen Szenarien konfrontiert. Und wie nicht anders zu erwarten, wurden die gestellten Einsatzlagen professionell im Team und zur vollen Zufriedenheit der Trainer bewältigt.

Als Fazit halten wir fest:
Wieder ein Seminar, in dem der konstruktive Spaß am "lebendigen Lernen" nicht gefehlt hat mit einer sinnvollen Mischung aus grundlegender Theorie und viel Praxis.
Wir wünschen Euch stets umsichtiges Handeln im Interesse des Bürgers und dass Ihr immer wieder gesund nach Hause kommt!!!

Sascha & Buc

 


zurück zur Übersicht